Corona: Schulen sind ab sofort geschlossen

14.03.2020

Ergänzende Informationen der Schulleitung vom 16.03.2020:

Informationen zum Religionsunterricht finden Sie unter: https://www.kathmichelsamt.ch/

Elternbrief an alle Eltern und Schüler und Schülerinnen

Elternbrief an die Eltern von Sekundarschülern

Ergänzende Informationen der Schulleitung vom 15.03.2020:

Liebe Eltern der Primarschulkinder

Die Vorgaben von Bund und Kanton bezüglich Schliessung der Schule stellen uns vor eine Herkulesaufgabe. Es ist der Schule Beromünster ein grosses Anliegen, dass Ihre Kinder in der Primarschule während der Schulschliessung Zugang zu Unterrichtsmaterialien für ein selbständiges Erarbeiten zu Hause erhalten.

Sie bekommen von uns am Mittwoch, spätestens am Donnerstag per Post Zugangsdaten zur Kommunikationsapp KLAPP, mit der die Schule mit Ihnen in Kontakt treten können. Es ist vorgesehen, dass wir die Schülerinnen und Schüler von der 1. bis zur 6. Primarklasse spätestens ab Montag, 23. März 2020 mit entsprechendem Material versorgen können. Für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung danken wir Ihnen ganz herzlich! Weitere Informationen folgen…

Information der Schulleitung vom 14.03.2020:

Der Bundesrat hat am Freitag, 13.03.2020 entschieden, den Unterricht in den Schulen per sofort einzustellen. Präsenzveranstaltungen in Schulen, Hochschulen und weiteren Ausbildungsstätten sind verboten. Das Verbot gilt im Kanton Luzern ab Montag, 16. März 2020 bis zu den Frühlingsferien, Freitag, 10. April 2020. Es betrifft jegliche Form von Unterricht im Klassenverband, Therapien (Schuldienste) und Musikschulunterricht. Jedoch können die Abklärungen bei den Schuldiensten stattfinden.

Der Regierungsrat hat beschlossen, dass alle Gemeinden ein kostenloses Betreuungsangebot bereitstellen müssen für Schülerinnen und Schüler von Kindergarten, Basisstufe und Primarschule. Das Angebot ist freiwillig und richtet sich an diejenigen Familien, welche die Betreuung nicht anderweitig organisieren können. Das Angebot deckt die Unterrichtszeit im bisherigen Umfang ab. Für die Betreuungsaufgaben werden die Lehrpersonen eingesetzt. Die Angebote der Tagesstrukturen werden weiterhin im bisherigen Rahmen gewährleistet. Auch deren Besuch ist freiwillig.

Die Schule Beromünster setzten diese Weisungen wie folgt um:

Kindergarten/Basisstufe/Primarschule:
Am Montag, 16. März 2020, werden alle Schüler und Schülerinnen des Kindergartens, der Basisstufe und der Primarschule, welche eine Betreuung benötigen, ohne Anmeldung während der normalen Unterrichtszeit betreut. Diese Schüler und Schülerinnen kommen normal auf 8.00 Uhr in die Schule und begeben sich in ihr Klassenzimmer. Vor dem Mittag werden sie wie gewöhnlich nach Hause geschickt und kommen am Nachmittag, falls sie nach Stundenplan Unterricht hätten, wieder zur Schule. Die Lehrpersonen werden die Schüler und Schülerinnen während dieser Zeit betreuen.
Alle anderen Schüler und Schülerinnen, welche zu Hause betreut werden können, bleiben zu Hause.
Bitte beachten Sie die Empfehlung des Bundes, Kinder nicht durch Personen der Risikogruppen (z.B. Menschen über 65 Jahren) betreuen zu lassen. 
Ab Dienstag, 17. März 2020 müssen alle Kinder, welche betreut werden müssen, entsprechend angemeldet werden. Dies erfolgt per schriftliche Mitteilung (Zettel, Mail) an die Klassenlehrperson.

Die Betreuung während der Unterrichtszeiten ist kostenlos.

Sekundarschule:
Die Schüler und Schülerinnen der Sekundarschule bleiben zu Hause. Sie haben am Freitag ihr Notebook und die Unterrichtsmaterialien der Hauptfächer nach Hause genommen. Die Schüler und Schülerinnen der Sekundarschule erhalten ab Dienstag, 17. März 2020 per Mail (Schülermail) Arbeitsaufträge von den Lehrpersonen. Diese sind entsprechend zu erledigen. Bei technischen Problemen melden Sie sich bitte bei der Klassenlehrperson.   

Tagesstrukturen:
Unsere Tagesstrukturen im Schulhaus St. Michael IV, in Schwarzenbach und Neudorf bleiben geöffnet. Es werden die normalen Tarife verrechnet. 
Sollten Sie bereits gebuchte Betreuungen nicht benötigen, so bitten wir Sie, dies den Mitarbeitenden der Tagesstrukturen umgehend zu melden. Benötigen Sie zusätzliche Betreuungselemente, so melden Sie diese bitte mindestens 24 Stunden vorher an. Die Betreuung durch die Tagesstrukturen sind weiterhin kostenpflichtig. 

Schulbus Büel:
Am Morgen, am Mittag und nach der Schule fährt der Schulbus Büel bis auf weiteres nach Fahrplan.

Vereinsschnupperwoche/Flimmerpausenwoche
Da einige Vereine ihre Trainings und Veranstaltungen ebenfalls aussetzen, wird die Vereinsschnupperwoche von nächster Woche 16. – 22. März 2020 abgesagt, bzw. auf einen späteren Termin verschoben. 
Ebenso wird die Flimmerpausenwoche auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Entsprechende Informationen folgen.

Wir bitten Sie regelmässig unsere Internetseite zu besuchen: https://www.beromuenster.ch/schule/. Weitere Informationen werden wir jeweils dort veröffentlichen.

Hotline
Für Fragen ist die Schulleitung Beromünster am Sonntag, 15. März 2020 von 10.30 bis 12.00 Uhr unter 041 930 26 05 telefonisch erreichbar.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung.    

Sind Sie nicht fündig geworden? Kein Problem, mit der Suche kommen Sie ganz einfach zu Ihrem Ziel...

Kontakt

Schule Beromünster
Schulleitung/Sekretariat
Schulhaus St. Michael II
Schuelgass 1
6215 Beromünster

041 930 26 05
E-Mail

Öffnungszeiten

Montag 08:00 - 11:45 13:30 - 17:00
Dienstag 08:00 - 11:45 13:30 - 17:00
Mittwoch 08:00 - 11:45 13:30 - 17:00
Donnerstag 08:00 - 11:45 13:30 - 17:00
Freitag 08:00 - 11:45 13:30 - 17:00
 

© 2019 Schule Beromünster, alle Rechte vorbehalten. Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die "Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen".

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserenDatenschutzinformationen.